Hey, bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.

Wie soll ich meine Frage im LineageOS Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[LineageOS] Dual Kamera bei Xiaomi Mi A2, nur 12MP von 20MP möglich.
#1
Zunächst ein entschiedenes Hallo an alle Forenmitglieder,

da ich mich für dieses Thema extra Registriert habe. LineAge OS ist ein wirklich angenehmes Betriebssystem, wobei es nur an Kleinigkeiten hapert, dazu nun mehr.

Ich besitze ein Xiaomi Mi A2 welches auf die letzte Lineage OS Version gemoddet ist. Das System Funktioniert soweit recht schnell, einzige Ausnahme bei betätigen der Menütasten (untere 3 Steuerungssymbole) kommt es zu einer leichten Verzögerung, welche mit dem Original OS nicht vorhanden war.
Mein eigentliches Problem ist jedoch das meine Dual Kamera mit 12 & 20MP (Sony IMX376 + Sony IMX486 f / 1.75 - f / 1.75) scheinbar nur die 12 MP Kamera benutzt wird. Zumindest ist die 20MP Auflösung nicht wählbar.

Hat jemand Erfahrung mit diesem Gerät oder ähnlichen, bzw. kann mir jemand nützliche Typs geben? Möglicherweise habe ich nur eine bisher nicht genutzte Option übersehen. In Sachen "Android" und insbesondere "LineAge OS" bin ich noch recht Frisch.
Jedoch sind bei mir bereits ausgeprägtere Erfahrungen aus der Linuxwelt vorhanden, lasse mich also auch nicht von einer Befehlszeile oder der Bearbeitung von Configs abschrecken. Mir fehlt  jedoch zunächst bereits völlig der Ansatz für ein solchen Versuch.
Antworten
#2
Hallo Felix2020,

ich habe hier auch ein Xiaomi Mi A2 mit LineageOS 17.1 und kann deine Beobachtung bestätigen. Sowohl mit der lineageos-eigenen Kamera-App wie auch mit Open Camera kann ich nur 12mp-Fotos aufnehmen. Auf die Schnelle habe ich da keine Möglichkeit gefunden, das zu beheben. Und ich glaube auch nicht, dass das einfach ist: Nur die Original-Apps holen das Maximum aus der Hardware raus. Die freien Apps werden ja reverse-engeneering-mäßig programmiert. Die Konzerne lassen sich nicht gern in die Karten gucken...

Mir ist das aber egal, da ich mit Smartphones – wenn überhaupt – nur unwichtige Fotos mache und dafür reichen die freien Apps allemal. Wenn ich fotografieren will, nehme ich meine Spiegelreflex.

Grüße, gogol
Antworten
[-] Die folgenden (2) User sagen gogol Danke für diesen Beitrag:
Felix2020 (01.10.2020), llluuuzzziii (27.09.2020)
#3
Danke für die Antwort, und vor allem aber für die Bestätigung. :thumbsup:


Sicher nimmt man für Hochwertige Fotos die Spiegelreflexkamera, nur nimmt man diese in der Regel auch nicht mal schnell auf Erlebnistour oder zum Spontanen erkunden mit auf den Ausflug.

Ich habe ehrlich gesagt, das Gerät vor allem wegen der besseren Kamera gewählt.
Und leider liegen zwischen der 12 Magapixel & der 20MP Kamera Welten,... da die 12 MP für einen simulierten Bokeheffekt zuständig ist. Auch die Belichtung klappt beim "Mi A2" mit der 12MP Single Kamera nicht, mit anderen Worten das Teil ist in dem zustand schlechter als eine 10 Jahre alte Kamera von einem GalaxyS3 oder ähnlichem.   

Vermutlich fehlt bei LineAge OS lediglich Irgendwo ein Link oder Config-Eintrag; so wie das meist bei fehlerhaft erkannter Hardware unter Linux ist.

Wäre verdammt schade wenn die  wirklich überdurchschnittliche gute Kamera des "Mi A2" in diesen zustand verbleiben würde.
Auch die Videokamera Funktion hat eigentlich 2K Auflösung hier hat Xiaomi merklich nicht gespart. Oder mit anderen Worten der hochwertigste Teil des "Mi A2" soll nur Schrottwert besitzen,....

Sorry,... aber bitte nicht das. Angry



Da es funktionieren muss, zeigt im übrigen die Frontkamera welche Baugleich mit der Hauptkamera, der Treiber muss somit nur beide parallel ansprechen.

Kennt sich jemand mit tiefgründiger Befehlszeilen Konfiguration in LineAge aus? Bin leider noch nicht Zeitlich dazu gekommen, diesbezüglich mal zu recherchieren, hoffe immer noch auf eine hiesige Reaktion. Smile
Antworten
#4
Android ist KEIN PC-Linux! Bei Android sind Software und Hardware wesentlich enger miteinander verzahnt. Es gibt zwar sehr viele "Schalter" und Config-Dateien, die sind aber eher zur Anpassung des Betriebssystems an konkrete Hardware gedacht und nicht um bestimmte Zustände/Funktionen der Hardware zu bewirken. Diese Schalter findest Du in der ADB-Shell z.B. mit "setprop ..." und in den diversen .prop-Dateien. Für die Bearbeitung dieser Schalter gibts auch Apps. Allerdings muss dazu das Telefon gerootet sein.

Ich würde an Deiner Stelle als erstes gucken ob die Firmware zu Lineage passt. Wenn da alles Ok ist könntest Du gucken was die Kameras können sollen. Z.B. mit flar2.devcheck (DevInfo). Manche Hersteller kastrieren nämlich ihre Handys wenn da kein StockROM drauf läuft.

Das Lineage/OpenCamera vernünftig mit Kameras umgehen kann, sieht man z.B. am Pixel 3: da werden alle drei physischen Kameras und sogar die eine logische Kamera sauber erkannt und angesteuert.




Google Pixel 3 mit LOS17.1
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen llluuuzzziii Danke für diesen Beitrag:
Felix2020 (08.10.2020)
#5
Es gab in der c't 21/2020 einen Artikel zu OpenCamera.
https://www.heise.de/select/ct/2020/19/2...5389725775

Zitat: ...Die wichtigste Frage: Kann Open Camera überhaupt mit den komplexen Multikameramodulen moderner High-End-Smartphones umgehen? Tatsächlich tut sich die App damit schwer. Theoretisch kann Open Camera die Kameras einzeln ansteuern, die App zeigt eine eigene Schaltfläche dafür an, wenn sie separate Objektive erkennt. In der Praxis klappt das allerdings nur selten. Bei gerade einmal drei von dreizehn getesteten Smartphones (Samsung Galaxy Note 10 und Galaxy S20 Ultra sowie Sony Xperia 1 II) konnten wir zumindest das Weitwinkelobjektiv mit Open Camera verwenden, die Tele-Linsen blieben allesamt inaktiv. Das schränkt die kreativen Möglichkeiten beim Fotografieren deutlich ein.
...
Fazit
Unter dem Strich zeigt Open Camera, dass der Verzicht auf die herstellereigene Fotoanwendung bei modernen Smartphones kaum eine Option ist.

Wobei es hier wohl um OpenCamera unter Android ging.

In einem Kommentar https://www.heise.de/forum/heise-online/...g_37340223
wurde der Tipp gegeben, nach mods von gcam zu schauen.
Zitat: ...Dem Fazit möchte ich an dieser Stelle eindeutig nicht zustimmen, da diverse Mods der Google Camera App (GCam) durchaus eine Option des Verzichts der herstellereigenen Fotoanwendung darstellen. Auf dem Xiaomi Pocophone F1 nutze ich bspw. ausschließlich einen Mod der Google Camera App (GCam). ...

Das im Kommentar erwähnte https://www.celsoazevedo.com/files/andro...le-camera/ ist unübersichtlich, es gibt aber einen Link zu einem "How to use this port" https://www.celsoazevedo.com/files/andro...ra/how-to/

Ich habe nach "gcam xiaomi mi a2" gestartpaged, da findet man einiges,  hier ein Link für dein Gerät:
https://rootmygalaxy.net/mi-a2-google-camera/

Tut mir leid, ich kann aber keine Erfahrungen vorweisen.
Antworten
[-] Die folgenden (2) User sagen wowi63 Danke für diesen Beitrag:
Felix2020 (08.10.2020), llluuuzzziii (02.10.2020)
#6
Wenn es funktioniert sieht das in einer TestApp z.B. so aus

   

Google Pixel 3 mit LOS17.1
Antworten
#7
Sieht jedenfalls schon mal vielversprechend aus, auch wenn mir die komplett Google-freie App lieber wäre.

Aber dennoch ein großes Danke für die Info, werde mal versuchen ob ich die Dualkamera zum laufen bekomme.

Insofern jemand noch weitere Interessante Infos beitragen kann, immer her damit. Werde auch es auch mal die Tage angehen und berichten.
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Xiaomi Mi Mix 2S zeigt leider ruckelnde Videos stephan_7 0 986 27.03.2020, 18:28
Letzter Beitrag: stephan_7
  LOS Installation auf Xiaomi Poco F1 - Erfahrungen wowi63 0 1.088 14.03.2020, 17:34
Letzter Beitrag: wowi63
  LineageOS: Xiaomi Mi A2 lite alex303 2 1.912 22.02.2020, 17:55
Letzter Beitrag: alex303
  Xiaomi Mi 9T auf LineageOS ändern kbvqqwwee 2 2.520 23.01.2020, 01:33
Letzter Beitrag: linsam
  Xiaomi Mi Mix 2S reagiert unzuverlässig auf Anrufe Combs 0 1.223 12.12.2019, 18:05
Letzter Beitrag: Combs

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste