Hey, bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[LineageOS] Samsung SM-G900F | Problem nach Geräte-Verschlüsselung
#1
Hallo,

ich habe mein Samsung Galaxy S5 (SM-G900F) erfolgreich auf LineAgeOS 18.1-20220116 gepatcht.

Lief alles super, schnell und sauber, hatte keine GApps dazu installiert.
Da alles sauber gelaufen ist, habe ich mein Handy über die Android-Funktion verschlüsselt.
Hat gedauert, aber seit dem Verschlüsseln hatte das Gerät/OS Fehler.
Problem war, ich kam u.A. nicht mehr in die Einstellungen, konnte somit die Verschlüsselung nicht rückgängig machen.

Ich dachte mir, kein Problem, setze ich das Handy zurück (Factory resset). 
Das hat noch geklappt, nur kann ich nun nicht mehr auf das Handy zugreifen und das OS startet nicht mehr.

Wenn das Gerät am Strom hängt, schaltet es von selbst ein und geht in den Bootmodus ...
Aufladen des Akkus somit nicht mehr möglich ...
Ob ordentlich gestarteter Recover-Modus noch Bootloader, ob ADB oder Fastboot, nichts geht mehr, USB verbindet nicht mehr bzw. das Handy wird am PC nicht mehr erkannt, Linux sowie Windows 10 ...

Gibt es eine Möglichkeit das Handy zu retten ?

Mir geht es nicht um das S5, sondern grundsätzlich um das Nutzen von LineageOS.
Ich habe einiges versucht, viel gelesen, das Problem zwecks Geräteverschlüsselung scheint schon einige Jahre ein Problem zu sein?

Gruß Ichhalt
Antworten
#2
Was immer geht (Vorraussetzung das Phone hat eine funktionierende USB-Verbindung) ist "Zurück auf Anfang".
Heißt: Odin flash Firmware ...
Dazu das Phone in den Bootloader-Mode bringen
Phone aus, Tasten-Kombo "Home + VolUp + Pwr" (ist schon lange her; evtl mal danach googlen)
Dann USB-Kabel Phone - PC, "fastboot devices". Wenn fastboot das Phone erkennt: alles gut, wenn nicht wird's schwierig.

Check das mal und gib Info zurück.
Antworten
#3
Hi,

Bootloader ist das TWRP (Recovery)?
Im TWRP in den Fastboot?

Alles zig mal durchgespielt.

Wenn ich das TWRP starte, kommt Meldung:
Code:
E:Failed to bind mount /mnt/staging/emulates/media/0 to /storage/emulated: No such file or directory

Wenn ich im TWRP Mount system ausführe, kommt Meldung:
Code:
Mounted /mnt/system

Verbinden tut sich das Gerät per USB aber nicht, also auch per Shell/CMD wird bei adb sowie fastboot kein Gerät angezeigt:
Code:
... devices

Auf Lunix versucht sowie "minimal adb fastboot 1.4.3 portable auf Windows, kein Erfolg.

Die Treiber sind auf dem Windows10-Rechner installiert, ich konnte ja zuvor LineAgeOS fehlerfrei installieren.

Gruß Ichhalt
Antworten
#4
"Dazu das Phone in den Bootloader-Mode bringen"

Phone aus, Tasten-Kombo "Home + VolUp + Pwr" (ist schon lange her; evtl mal danach googlen)
oder
wenn TWRP läuft: TWRP Boot to Bootloader


Jedes Android hat den Normat Start (System-Mode) und Bootloader-Mode und Recovery-Mode

Das Handy retten: wenn man das Phone in den Bootloader-Mode bringt UND dann per USB-Kabel am PC hängt,
dann Odin starten und Odin das Phone erkennt (schreibt im linken Fenster "added")
DANN kann man mit Odin die Firmware flashen und bringt das Phone zurück auf Werkszustand.
Das ist wie frisch aus dem Laden gekauft.
Vorteil: Phone läuft wie neu. Es sind keine Alt-Lasten mehr vorhanden.
Nachteil: alles an Daten und App's ist weg.
Das ist Handy retten!

Falls das Handy selbst noch läuft kann man an Daten retten was einem wichtig ist.

Meine Empfehlung: lass die Finger von Verschlüsselung. Macht mehr Ärger als Nutzen.
Wenn dir der Speicherplatz im Phone nicht ausreicht kannst du "versuchen" eine SD als "interner Speicher einzubinden.
"versuchen" deshalb weil das nicht auf jedem Phone sauber und stabil läuft.
Allerdings hängt die max. Größe des SD davon ab was das Phone unterstützt. (technische Daten lesen)
Ein S5 unterstützt (glaube ich; lange her) bis zu 32GB.
Wenn das funktioniert wird die SD vom OS automatisch verschlüsset. Diese SD läuft (lesen und schreiben) dann nur noch in genau
diesem Phone.

Ob du die Probleme im Phone durch die falsch gelaufene Verschlüsselung weg bekommst? Glaube ich nicht.
Wenn TWRP noch funktioniert kann man TWRP Wipe Format Data versuchen. Da sind dann aber auch alle Daten weg!

Meine Empfehlung: Handy-Rettung. Da weiß man das man wieder "sauber" anfängt.

Dein Phone - deine Entscheidung.

Schau mal was jetzt davon auf deinem Phone funktioniert.
Falls du damit nichts erreichst - bleibt als letzter Versuch "Odin".
Phone aus, Home + VolUp drücken und halten, das USB-Kabel das schon im PC steckt ins Phone stecken.
Bootloader-Mode erscheint am Phone, Odin starten und wenn das sagt "added" die FW flashen.

Ein letzter Vergleich: auf ein Phone mit Odin die FW flashen ist wie bei einem Kochrezept die Hauptzutat.
Wenn das ein gutes Stück Fleisch ist - kann man essen. Aber richtig lecker wird's erst mit den Zutaten.
Antworten
#5
Hi,

es wird keine Verbindung per USB aufgebaut.

Ich will keine Daten retten, hatte oben geschrieben, dass ich das S5 neu installiert hatte.

Es geht darum, dass wenn jemand sein Gerät mit der LineAgeOS-Android-Verschlüsselung verschlüsselt, ob es dann, wie in meinem Falle, für die Mülltonne ist, oder ob man das wieder hin bekommt.

"Wieder hin bekommen", darum geht es, habe zwecks Verschlüsselung beim LineAgeOS einiges gelesen, dass es da Fehler gibt.

Es ist klar, wenn sich jemand ein sicheres Gerät bauen möchte, wird er irgendwann eventuell auf die Idee kommen, die Sicherheit zu erhöhen und sein Gerät verschlüsseln wollen und eigentlich, so mein Verständnis, darf es nicht sein, dass er sein Handy dann entsorgen muss, oder?

Also, komme ich irgendwie noch per USB-PC auf das Handy ?


Gruß Ichhalt
Antworten
#6
Also dann die letzte Frage: kannst du das Phone ausschalten?
Wenn das Phone aus ist: dann per Tastenkombi Home + VolDown + Power in den Download-Mode?
Oder Phone aus: Tastenkombi Home + VolDown + USB-Kabel in PC und Phone?
Phone aus = Akku raus, Tastenkombi Home+ VolDown + USB-Kabel in PC und Phone?
Die Tastenkombi immer drücken und halten.
Wenn davon nichts zum Download-Mode führt - ist meine Erfahrung mit flashen am Ende.
Falls niemand Anderes da noch eine Lösung anbietet - "Nichts geht mehr". M.M. Sorry. so einen Fall hatte ich bisher noch nicht.
Sebst der "green-screen" ist ein Download-Mode. Dann Odin und jedes Samsung bisher immer wiederbelebt.
Antworten
#7
DAS lässt mir keine Ruhe. Hab jetzt mal sebst gegooglet: https://www.nextpit.de/forum/404049/sams...-geht-nich
Dort Post vom 23.03.2011, 21:46:57
Stichwort "download modus stecker"
Ob das funktioniert oder Fake ist - keine Ahnung. Kommt jetzt darauf an ob der Stecker noch zu besorgen ist und wie teuer?
gefunden https://www.amazon.de/Keple-Unbrick-Down...ljaz10cnVl

6,99€ für einen Test der dann vlt. auch noch wirkt?
Wenn es wirkt und das Phone damit echt in Download-Mode geht & dann mit Odin flash FW das Phone wieder läuft ...

Bestellt für knapp 11€. Schaun mer ma. Wenn das funktioniert hätte ich dann einen Not-Eingang. Lieferung ist ca. 27.
Dann gebe ich Info.
Antworten
#8
Hi,

Zitat:Also dann die letzte Frage: kannst du das Phone ausschalten?

Wenn ich normal einschalte, dann nur mit Akku raus.
Wenn ich in den Recovery-Modus boote, kann ich "Turn off"
Wenn ich in den Download-Modus per Tastenkombination boote, allseits bekannt, kann ich nur durch Akku-raus ausschalten



Zitat:Wenn das Phone aus ist: dann per Tastenkombi Home + VolDown + Power in den Download-Mode?

Ja, kommt direkt, also ohne Boot, das war zuvor anderst, drücke ich die Kombi, kommt direkt die Warnung bzw. Hinweis, Volume up: Continue ...



Zitat:Oder Phone aus: Tastenkombi Home + VolDown + USB-Kabel in PC und Phone?

Siehe letzt, geht er ohne Booten in den Download-Modus ->  "Volume up: Continue ..."


Zitat:Phone aus = Akku raus, Tastenkombi Home+ VolDown + USB-Kabel in PC und Phone?

Nichts passiert

Gruß Ichhalt
Antworten
#9
Ich kenne das eigentlich so, dass wenn ein Gerät verschlüsselt wird, egal was man dann macht, wird das Passwort/Pin verlangt, um interagieren zu können.
Ich glaube fast, genau hier liegt das Problem, als erstes die Geräteverschlüsselung von LineAgeOS-Android, da stimmt etwas seit Jahren nicht, weil ansonsten der Zugriff über ADB, Fasdtboot oder Download-Dings nach einem Passwort fragen müsste, eben wegen der Verschlüsselung.

Ganz genau das passiert nicht, wie gesagt, wenn durch solche Nutzeraktionen das Handy Schrott ist, geht gar nicht, eigentlich dann unbrauchbares System, wenn es da keinen "Wayback" gibt ;-)

Gruß Ichhalt
Antworten
#10
Zitat:Stichwort "download modus stecker"
Ob das funktioniert oder Fake ist - keine Ahnung. Kommt jetzt darauf an ob der Stecker noch zu besorgen ist und wie teuer?
gefunden https://www.amazon.de/Keple-Unbrick-Down...ljaz10cnVl

Hmmh, habe ich mir angeschaut, bei der Bildvergößerung sieht man aber, es ist lediglich ein Dongel, also hat hinten keinen Ausgang, was soll der bewirken, wenn nicht hinten Anschluß für das Phone ist ?

Gruß Ichhalt
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [LineageOS] Samsung S5 klte Sperrbildschirm bug - Kein Entsperren möglich und sieht anders aus ronnor 2 769 23.08.2022, 19:39
Letzter Beitrag: WST61
  Alternative Kamera App für Samsung S10? localheroo 3 1.562 23.08.2022, 08:51
Letzter Beitrag: wowi63
  Samsung Galaxy A5 - Icons verschwinden nach Neustart bananaman 2 1.072 06.08.2022, 11:12
Letzter Beitrag: FrankD
  Samsung A40 bekomme keine Verbindung von Odin zum A40 uwe75 7 2.621 17.07.2022, 15:05
Letzter Beitrag: db91595
  Samsung S5mini plötzlich kein GPS mehr unse 7 2.473 29.06.2022, 12:33
Letzter Beitrag: Panfahrer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste