Hey, bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
LineageOS -Update vom 25.10.2017
#1
Guten Morgen,

nachdem ich die aktuelle LOS mit mehreren Installationsversuchen hinbekommen habe war ich froh das nun alles lief.
Nun habe ich das letzte angebotene Update vom 25.10.2017 einspielen lassen und promt wird mir immer wieder mein
WLAN geschossen. Merkwürdigerweise hat es geholfen das S5 (klte) herunterzufahren den Akku herauszunehmen und
dann wieder starten. Plötzlich war das WLAN wieder da. Ein normales Neustarten hingegen hatte keinen Erfolg.

Was ist blos mit dem LOS los? Also so schlechte images habe ich in bei den Vorgängern (CyanogenMod) nicht erlebt.

Es sind noch sehr viele Bugs im System und ich kann es somit nicht für den alltäglichen Gebrauch empfehlen.

Ich werde das S5 wieder auf das Original BS zurück setzen. Hatte mir echt viel mehr von LOS versprochen! Echt schade!

Bey Bey LOS!

Für Lösungsvorschläge bin ich allerdigns sehr offen. Vor allem auch mal eine Diskusion.
#2
Hattest Du den Cache und den Devlik gelöscht? Ist nach jedem Update zu empfehlen.

Gruß
#3
Ja das habe ich!

(29.10.2017, 16:25)reset schrieb: Hattest Du den Cache und den Devlik gelöscht? Ist nach jedem Update zu empfehlen.

Gruß
#4
Würde dann mal eine komplette Neuinstallation (mit FullWipe) vorschlagen. (wichtiges vorher sichern)
Kann sein das sich da was "beißt".

Oder ein Backup einspielen.

Gruß
#5
Ich werde doch nicht alle Nase lang das System neu installierten, nur weil die Macher es nicht hinbekommen Updates vernünfigt einzuspielen. Lief doch alles vor dem Update, was soll sich den nun beißen?
#6
Das Problem sitzt immer VOR dem Computer! ;o)
#7
(31.10.2017, 12:22)Muskel Manni schrieb: Ich werde doch nicht alle Nase lang das System neu installierten, nur weil die Macher es nicht hinbekommen Updates vernünfigt einzuspielen. Lief doch alles vor dem Update, was soll sich den nun beißen?
Fehler in der matrix.... Kann immer mal vor kommen selbst bei orginal rom...
Mach alles neu und dann vor jeden update ein Backup machen...

Gesendet von meinem A0001 mit Tapatalk
#8
Blödsinn!

Auf solche Weisheitsanworten können hier bestimmt alle User verzichten. Wenn nicht zur Lösung des Problems beigetragen werden kann, sollte man sich gefälligs zurückhalten.


(31.10.2017, 15:06)llluuuzzziii schrieb: Das Problem sitzt immer VOR dem Computer! ;o)
#9
Keine Weisheit sondern in 99% der Fälle eine Tatsache, zumindest wenn nur ein einziger über Fehler klagt. Es sind Erfahrungswerte im Umgang mit Hilfesuchenden welche ja rein gar nichts besonderes gemacht haben. Zum Schluss stellt sich dann heraus, Tools verwendet, am System gebastelt, zu viel YouTube geschaut usw. Das verbleibende 1% sind dann tatsächlich Bugs oder defekte Hardware.

Also bitte nicht den Muskelmann spielen und höflich bleiben, vor allem wenn ein Post durch ein entschärfendes Emoji gekennzeichnet wird. Smile

Sent from my MotoG3 using CyanogenMod Forum mobile app
Die folgenden (2) User sagen DarkStar Danke für diesen Beitrag:
InTheY2K (01.11.2017), CM-Psycho (01.11.2017)
#10
Bei mir läuft die nightly vom 25.10. ohne Probleme.
Eventuell also nochmal mit einem clean-install versuchen? Vorher den StockROM updaten und laufen lassen!



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [LineageOS] Keine Sprachausgabe in LOS 17.1 auf A5 (2017) FrankD 5 360 23.07.2021, 16:19
Letzter Beitrag: FrankD
Question [LineageOS] Auf Galaxy A5 (2017) mit 17.1 Seedvault Backup kein NextCloud anwählbar... FrankD 3 617 21.07.2021, 20:14
Letzter Beitrag: FrankD
Bug Samsung S5 klte lineageos 18.1 displaysperre ect24 1 786 19.05.2021, 22:30
Letzter Beitrag: ect24
  [LineageOS] Galaxy S10e - TWRP & LineageOS draufbügeln Börnie 2 1.138 23.04.2021, 11:07
Letzter Beitrag: Börnie
  Installation LineageOS aus Samsung A3 SM-A300FU a3xelte honza1 7 1.896 22.04.2021, 14:25
Letzter Beitrag: reset

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste