Hey, bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.

Wie soll ich meine Frage im LineageOS Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Nicht "nachhause telefonieren" äh... surfen lassen?
#1
Moin

Als nicht mehr ganz so junger Telephonphobiker hatte ich bisher keinen wirklichen Bedarf an mobiler  (und auch kaum an fester) Telephonie und auch nicht an mobiler Internetnutzung ... Nur die Internetflatrate für den Klapprechner ist überlebensnotwendig ;-)

Entsprechend schmal ist mein Mobiltarif: Statt Prepaid oder Vertrach mit monatl. Fixkosten hatte ich mir mal für das irgendwann mal organisierte gebrauchte Notfallhandy (noch fast eins mit Wählscheibe ...) eine Karte von simply besorgt, bei der man wirklich nur was zahlt, wenn man telefoniert. Wenn kein Notfall passierte, was regelmäßig vorkam. musste ich halt für paar Cent so 2x/Jahr meinen AB anrufen um die angedrohte Kündigung zu vermeiden ... Mehr kostete das bisher nicht ... Und auch die Festnetztelefonflatrate spare ich mir und komme meist mit den 12,- fürs Internet aus, gut passend zu meiner schmalen Finanzlage ...

Nachdem aber der Online-Zugang zu meiner Krankenkasse nicht mehr ohne Verifizierung über so'ne Schmarrnphonäpp möglich war, organisierte ich mir doch mal ein altes Teil aus einer Grabbelkiste für
1. genau dafür
2. mal meine eigenen Webseiten auf einem Mobilgerät anzuschauen zum Behufe einer evtl. Optimierung bei Gelegenheit
3. WhatsApp, weil ohne ist man heute ja schon von der Welt abgeschnitten, in zweien meiner Vereine läuft leider schon viel darüber ...
4. Und noch 'ne Kleinigkeit testhalber
1. und 2. und 4. ging noch ohne Karte im W-Lan meines Heimnetzes

Für 3. braucht's aber eine Handynr., also Karte aus dem Notfallhandy gepopelt und ins Smartphone gelegt.
Nach 1-3 Tagen endlich den Schieberegler gefunden, mit der man den Datenverkehr auf Null festlegen konnte, seitdem regelmäßiig die Meldung bekommen "Datenlimit erreicht!", na prima dachte ich, Ziel erreicht, aber bei der ersten Abrechnung gesehen, dass es trotzdem mehrere idR recht kurze Verbindungen ins Internet gab offenbar am W-Lan vorbei ... *grummel*
Also erst mal wieder stillgelegt, nun liegt's schon wieder ewig in der Ecke rum ...
Eine Bekannte im einen Verein hat aber kürzlich wg. WA genölt, also mal ein passendes Forum gesucht für:

Frage: Kann man dem Smartphone das irgendwie abgewöhnen, Internetverbindungen per Mobilfunk aufzubauen? Weil auch diese meist nur sekundenkurzen Verbindungen läppern sich bei diesem Tarif ordentlich. Unterwegs will ich das idR nicht nutzen (außer evtl. wieder als Notfallhandy, dafür reicht die 112, und wenn doch mal anders, dann wären es halt mal 1-2 € einmalig)


Smartphone Xiaomi Redmi 2??
Android 6.0.1
CyanogenMod 13.02
Antworten
#2
"Flugmodus + WLAN" reicht nicht?

Google Pixel 3 mit LOS17.1
Antworten
#3
(01.10.2020, 18:02)llluuuzzziii schrieb: "Flugmodus + WLAN" reicht nicht?
Ich fliege zuhause so selten, daher bin ich da noch nicht drauf gekommen ...
Werde es mal testen, denn es klingt irgendwie logisch ...
Antworten
#4


Google Pixel 3 mit LOS17.1
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Fingerabdruckscanner funktioniert nicht mehr nach Update tomclownfisch 14 4.150 18.09.2020, 13:15
Letzter Beitrag: janOSch
  Galaxy S3: Wiederherstellung von Drive nicht möglich LolaCM 19 11.068 10.10.2018, 12:06
Letzter Beitrag: McNature
  [CM] Xperia Mini st15i & CM11: Nach Standby funktioniert Touchscreen manchmal nicht dHan 10 4.771 18.10.2017, 07:39
Letzter Beitrag: dHan
  [CM] Screenshot funktioniert nicht klj 2 5.747 23.12.2016, 14:09
Letzter Beitrag: bosna4ever87
  Nächster Titel via Lautstärke lang drücken geht nicht igordashaar 3 2.216 02.11.2016, 12:52
Letzter Beitrag: zelect0r

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste