Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.

Wie soll ich meine Frage im LineageOS Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Note 3 (N9005) CM12.1 Akku-Problem
#1
Hallo erstmal,
ich hab seit einiger Zeit die Cyanogenmod auf meinem Note 3. Das läuft bisher ziemlich gut, hab durch ein bereits geflashtes S4 Mini auch Erfahrungen gesammelt. Jetzt tritt aber bei mir und dem geflashten Note 3 (CM12.1 Officiall, CM13 ist ja noch nicht da) mittlerweile der Fall auf, dass wenn das Display an ist, der Akku ungewöhnlich schnell leer geht. Das hatte ich auch, als ich gestern mal testweise die 6.0 Version von Temasek (Unofficial CM13) ausprobiert habe. An irgendwelchen Programmen kann das nicht liegen, das hatte ich soweit ausgeschlossen. Meine Vermutung ist die, dass es die S-Pen-Erkennung vom Display ist, die einfach durchgängig eingeschaltet ist, auch wenn ich den S-Pen nicht nutzte (schließlich muss ja die ganze Zeit ein Induktionsfeld aufrecht erhalten werden, und das braucht nunmal Strom).
Meine Frage wäre jetzt, ob es irgendeine Möglichkeit gibt (so wie bei der Samsung ROM) die S-Pen-Erkennung temporär zu deaktivieren? Bei der Samsung-ROM konnte man ja einstellen, dass wenn der S-Pen im Gerät ist, die Erkennung deaktiviert wird.
Habs schon mit einigen Apps ausprobiert, half aber nix Tongue

Vielen Dank schonmal,
Pi1996
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Problem mit Skype und Samsung S3 heino 5 203 16.09.2017, 11:54
Letzter Beitrag: Hans Oleander
  Problem mit S4 wilbra 17 545 01.09.2017, 23:51
Letzter Beitrag: zelect0r
Question [LineageOS] Note 3 (SM-N9005) (Fast)-Anfängerfragen Phone_Pat 8 620 15.08.2017, 22:04
Letzter Beitrag: Phone_Pat
  Akku Led und Ton Meteorman 7 287 03.08.2017, 23:14
Letzter Beitrag: zelect0r
  [LineageOS] S7 Akku Probleme Benjemuckelmuh 8 722 02.08.2017, 16:11
Letzter Beitrag: zelect0r

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste