Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.

Wie soll ich meine Frage im LineageOS Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[LineageOS] Rücksetzung auf den Werkszustand funktioniert nicht - Gerät gebrickt??
#1
Hallo!

Ich habe LineageOS installiert. Jetzt ist meine IMEI-Nummer futsch. Es handelt sich um ein HTC 10. Ich habe es mit diversen Anleitungen probiert, aber ohne Erfolg (siehe https://www.lineage-os-forum.de/Thread-L...MEI-Nummer).

Jetzt habe ich versucht, es in den Werkszustand zurückzuversetzen, mit:

Einstellungen -> Sichern & zurücksetzen -> Auf Werkszustand zurücksetzen

Doch das funktioniert nicht! Das macht einen Neustart und bringt einen kurz in das Recovery (TWRP). Dann kommt noch ein Neustart und es wird LineageOS gebootet.

Dann kommt man wieder in die LineageOS-Einrichtungsprozedur. Bei "SIM-Karte einlegen" geschieht nichts, nachdem sie eingelegt wurde. Mußte auf "Überspringen" tippen. Habe die Einrichtungsprozedur durchlaufen. Danach bei "IMEI-Informationen" weiterhin "Unbekannt".

Heißt das, daß ich das Ding gebrickt habe? Wie komme ich den Werkszustand zurück??

:-(((

Volker
Antworten
#2
"Werkszustand" bedeutet lediglich ein Löschen der Daten-Partition. Dabei wird nix neu installiert sondern nur neu initialisiert! Gehe mal ins TWRP und gucke Dir die vorhandenen Partitionen an und vergleiche die mit den Angaben im entsprechenden XDA-Forum.

G900F mit LOS 15
Antworten
#3
Bei XDA gibts auch Anleitungen wie man zurück ins StockROM kommt.

G900F mit LOS 15
Antworten
[-] Die folgenden (1) User sagen llluuuzzziii Danke für diesen Beitrag:
Volker Wysk (13.12.2018)
#4
(12.12.2018, 10:23)llluuuzzziii schrieb: Gehe mal ins TWRP und gucke Dir die vorhandenen Partitionen an und vergleiche die mit den Angaben im entsprechenden XDA-Forum.

Ich verstehe nicht. Da gibt es nur "Mount", mit dem Partitionen angezeigt werden können. Und was soll ich vergleichen? Welches XDA-Forum wäre "entsprechend"?

Tschüß
Volker
Antworten
#5
Forum findest Du hier:
https://forum.xda-developers.com/htc-10

Da gibts passende Anleitungen.
Welche Partitionen der Linux-Kernel gefunden und gemountet hat siehst Du z.B. mit einem "df" in der Konsole.

G900F mit LOS 15
Antworten
#6
(13.12.2018, 09:31)llluuuzzziii schrieb: Forum findest Du hier:
https://forum.xda-developers.com/htc-10

Da gibts passende Anleitungen.
Welche Partitionen der Linux-Kernel gefunden und gemountet hat siehst Du z.B. mit einem "df" in der Konsole.

Brauche ich das für diese Anleitungen? Oder wofür? Eine EFI-Partition ist nicht dabei...


Meine Partitionen:

desktop ~ $ adb shell
~ # df
Filesystem           1K-blocks      Used Available Use% Mounted on
tmpfs                  1927460       160   1927300   0% /dev
tmpfs                  1927460        28   1927432   0% /tmp
/dev/block/mmcblk0p61
                        221664       220    216860   0% /cache
/dev/block/dm-0       25123164   5479340  19627440  22% /data
/dev/block/dm-0       25123164   5479340  19627440  22% /sdcard

Die letzten zwei Zeilen verstehe ich nicht. Das sieht so aus, als ob dasselbe Gerät an zwei Mountpunkten gleichzeitig eingehängt ist. Kann das sein? Klingt nach Desaster.

Ich schaue jetzt nach dem Stock ROM in den HTC 10-Foren...

Tschüß
Volker
Antworten
#7
Hallo.

Ich habe bei XDA-Developers nach Stock ROMs für mein HTC 10 gesucht und ganze zwei gefunden. Wobei es beim zweiten keinen Download-Link gibt. Bleibt also noch eins:

https://forum.xda-developers.com/htc-10/...1-t3556908


Das Flashen ist kein Problem. Nach dem Neustart jedoch kommt zuerst der gewohnte erste Bildschirm mit dem roten Warntext. Danach kommt nur noch "htc" und "powered by android". Dann bleibt es stehen. Es wird nicht gebootet.

Mit Tastenkombinationen kann man das Ding wieder zum Leben erwecken. Ich komme wenigstens bis ins (TWRP) Recovery.

Kann ich noch irgendwie meine IMEI-Nummer zurücksetzen? Da stand irgendwas von Firmware, die vorrausgesetzt wird, bzw. geflasht werden kann. Brauche ich die?

Ich denke, ich werde es mit einer RUU probieren. Ich habe zwar kein Windows, aber ich kann es bei einem Kumpel machen.

Bis dann,
Volker
Antworten
#8
Partitionen mit UserDaten (interner und externer Speicher) werden oft mehrfach eingebunden.
Eine Übersicht der Partitionen findest Du z.B. hier:

https://forum.xda-developers.com/htc-10/...e-t3374048

G900F mit LOS 15
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Mobile Datennutzung wird nicht eingeschaltet LineageBubi 5 710 14.06.2019, 09:05
Letzter Beitrag: LineageBubi
  [LineageOS] Update wurde nicht komplett heruntergeladen hänge im TWRP Reiner33 2 322 31.05.2019, 06:21
Letzter Beitrag: daywalk3r666
  Wileyfox Swift Update auf 16.0 Handy kann nicht mehr entsperrt werden Fahrradreifen 1 376 13.05.2019, 16:54
Letzter Beitrag: llluuuzzziii
  [LOS] Letze LOS-Version von nicht mehr unterstützen Geräten akn1412 2 393 06.05.2019, 19:16
Letzter Beitrag: llluuuzzziii
  Galaxy Tab 3 Play Store und Google Acount funktionieren nicht. mike101 5 795 10.03.2019, 00:28
Letzter Beitrag: Jesusnagler

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste