Hey, bitte registriere dich, um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[LineageOS] Update-Dateien löschen ohne root?
#1
Moin @ll

Gibt es eine Möglichkeit, die Update-Dateien, die im /data/data lineage-update-irgendwas ordner landen ohne root zu löschen?
Per Twrp sehe ich keine Option Dateien zu löschen. ES File Explorer schafft es auch nicht ohne root-rechte.
Hat jemand eine Idee? Langsam wird der interne Speicher nämlich etwas voll  Sad

Bin dankbar für jeden Ansatz!
Antworten
#2
Über den internen Updater solle das gehen. Oben auf die 3 Punkte tippen....

Gruß
Antworten
Die folgenden (1) User sagen reset Danke für diesen Beitrag:
Apophis (27.07.2017)
#3
Danke! Big Grin 2
Da muss man erstmal drauf kommen Cool
Antworten
#4
Oder das einzelne Update in der Liste antippen und halten. Dann kann man die einzeln löschen. Ich hebe mir immer die zuletzt installierte Version auf. Die älteren hau ich weg.
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Signal, Löschen mehrerer Nachrichten Userix 0 460 18.05.2021, 20:28
Letzter Beitrag: Userix
  Update fehlgeschlagen mathilderein20 8 1.012 09.05.2021, 15:06
Letzter Beitrag: db91595
Wink Update auf 18.1 mit GApps LOS-Tux 10 3.731 14.04.2021, 16:34
Letzter Beitrag: Vulcan I2aven
  [LOS] Bekomme OS Update nicht installiert bananaman 13 1.881 31.03.2021, 11:24
Letzter Beitrag: llluuuzzziii
  [LineageOS] Galaxy S 7 herolte 64 bit (SM-930F) nach Update vom 07.0102021 im Bootloop binges 2 1.218 08.01.2021, 19:13
Letzter Beitrag: Exodusnick

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste