Hallo Gast, bitte registriere dich um alle Funktionen nutzen zu können!

Mach's gut, CyanogenMod. Hallo LineageOS. ♥ Unsere Community freut sich auf die neue Ära.

Wie soll ich meine Frage im LineageOS Forum posten?


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
SM-T813 Bootloader flashen
#1
Hallo,
mein Gerät ist ein Samsung Tab S2 SM-T813; es ist gerootet und hat TWRP
folgende Pakete habe ich mit Odin geflasht:

twrp-3.2.1-0-gts210vewifi.img.tar
addonsu-14.1-arm-signed.zip

Bei dem Versuch Lineage zu flashen (im Recovery) bricht die Installation ab mit der Meldung
"Bootloader wird nicht unterstützt" Bootloader: XXU2APK6

benutztes Paket:
lineage-14.1-20180206-nightly-gts210vewifi-signed.zip

Meine Frage ist jetzt, kann ich einen der unterstützten Bootloader draufspielen oder ist der Bootloader nicht austauschbar??
Weiss jemand eine Möglichkeit, Lineage auch für diesen Bootloader zu bekommen?
Vielen Dank für jede Unterstützung!
Antworten
#2
Hast wohl die falsche Addonsu genommen. Dein Tab hat arm64 architecture.
Antworten
#3
(12.02.2018, 14:04)md86uu schrieb: Hast wohl die falsche Addonsu genommen. Dein Tab hat arm64 architecture.

ja , hab ich genommen, nur falsch abgeschrieben!
gerootet ist das Tab, ich konnte ja nur so /DATA entschlüssln um es zu wipen.

ABer das flashen von lineage geht eben nicht, weil der Bootloader XXU2APK6 nicht unterstützt wird.
Meine Frage ist ob ich den austauschen kann zb mit XXU2APK2. Fürchte aber das dies Gerätespezifisch ist.
Dann müsste es ein anderes Lineage geben, leider
Antworten
#4
Was ich bei deinem ersten Post nicht verstanden habe, hast du die Addonsu mit Odin geflasht?
Hast du schon LOS drauf oder bist du noch auf Stock Android?
Antworten
#5
Mit Odin habe ich nur TWRP geflasht.
Danach im Recovery das AddonSu.

Das habe ich gebraucht um /DATA zu entschlüsseln (auch mit einen ZIP im Recovery)
Danach konnte ich Wipen, auch /DATA und dann wäre LOS dran, wollte aber nicht.
Antworten
#6
Twrp mit Odin Ok. Die weitere Vorgehensweise in Recovery Los flashen und danach, ohne reboot, addonsu flashen, reboot und es sollte alles funktionieren.
An einen veralteten Bootloader glaube ich nicht.
Antworten
#7
Es gibt Geräte bei denen mehrmals ins TWRP gebootet werden muss um dessen Installation zu fixen. DANACH kann der Rest geflasht werden. Gehört das T813 eventuell dazu?

schon Konfuzius sagte "Das Ploblem sitzt immel vol dem Computel!" ;o)
Antworten
#8
Eventuell ist die FW zu alt?

schon Konfuzius sagte "Das Ploblem sitzt immel vol dem Computel!" ;o)
Antworten
#9
Du solltest auf jeden Fall ersteinmal ein aktuelles StockRom flashen, DANN einen Werksreset machen und dann erst den Rest.

schon Konfuzius sagte "Das Ploblem sitzt immel vol dem Computel!" ;o)
Antworten
#10
um /DATA zu entschlüsseln musste ich zuerst root flashen. vor LOS.
Ich versuche jetzt alles nochmal von vorn, mit entschlüsselten DATA.
Stockrom wäre dann der nächste Versuch

Werkreset wird wohl nicht gehen.
der Zähler zeigt doch an das ich gerooted habe. ausserdem wird dann wieder /DATA verschlüsselt, dann geht kein wipe undkein flash
Antworten



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  LA/OS Auf dem Galaxy A5 2015 flashen? MrMCM 6 467 11.08.2018, 23:13
Letzter Beitrag: MrMCM
  [LineageOS] Galaxy Tab S3 t813: kein automatisches Update möglich dosludwig 3 1.502 02.06.2017, 17:41
Letzter Beitrag: dosludwig
  Speicherprobleme nach flashen Stefan Piehler 17 7.203 18.04.2017, 06:55
Letzter Beitrag: Jesusnagler
  Galaxy Tab 2 GT-P5110 Firmware Flashen paniker 60 21.930 05.12.2016, 01:34
Letzter Beitrag: mrzap
  galaxy s4 (jfltexx) CM13.0 Bootloader oder Modem falsch? romeo-golf 30 8.418 31.10.2016, 08:55
Letzter Beitrag: lorraineflynna

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste